Freitag, 1. April 2016

Kreise sind das Thema...

...dieses Monats bei der


von Maika und Janet.

Ich hatte wirklich zwei Stoffe mit Kreisen in meinem Vorrat... ;o)

Toll, das Material war vorhanden...nur die Nähidee wollte nicht kommen... :(

Wie schön, das Marita dann anläßlich ihres Bloggeburtstages aufgerufen hat, Drainagetaschen zu nähen.


( Sie sind wirklich NICHT schief...blöde Perspektive!..hihi)



Na die gehen doch auch super gut mit Kreisen!



Liebe Marita, ich hoffe sie gefallen dir?... :D

Nun werden sie noch verpackt und machen sich dann auf den Weg in den Süden.

LG Doris

PS: Meine Clips konnte ich dabei auch gleich ausprobieren...
...ich bin begeistert!!!


Verlinkt zu:



Kommentare:

  1. Perfekte Taschen und stimmt: Durch die Perspektive sehen sie leicht schief, aber dadurch nicht weniger charmant aus! Die Stoffe und Farben sind super - würde ich auch sofort für andere Taschen nehmen! LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Doris,
    sie gefallen mir sehr und ich sage schon mal danke schön für die tollen Drainagetaschen. Diese Clips sind echt genial ich kann gar nicht mehr ohne diese Clips. Schönes Wochenende.

    GLG Marita

    AntwortenLöschen
  3. Die Drainagetaschen sind klasse geworden. Auch ich fotografiere gerne schief und dann sehen meine Bilder auch so aus.
    Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
  4. Super dass du da mitmachst, da werden sich zwei Patienten richtig freuen! Ich finde die Idee mit der gehäkelten Blume toll.
    Gruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen
  5. Die sind total schön geworden (selbst schief hätten sie noch super ausgesehen). Und die Idee ist wirklich toll! Schön, dass du da mitmachst.

    Liebste Samstagsgrüße schickt dir Kirstin

    AntwortenLöschen
  6. Eine schöne Idee, die tollen Stoffe so zu verwenden. Ich möchte meine Clips auch nicht mehr hergeben und verwende fast nur noch die.
    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Sehr hübsche Taschen und die Stoffe sind so herrlich farbenfroh, die müssen dann einfach nur aufheitern.
    Über die Perspektive hab ich mich auch schon öfter geärgert, wenn meine Sachen auf einmal krumm und bucklig aussahen. Natürlich besonders gern bei den Sachen, wo ich nur noch ganz schnell ein Foto machen konnte, bevor sie mich auch schon verlassen haben. Aber ich glaube, dass man selbst da auch strenger hinguckt, wie die lieben Leser.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Wie toll, dass du mit den Kreisen sogar noch etwas gutes tust. Wunderbar! ! Ich finde, die Kreise stehen Ihnen ausgezeichnet. LG maika

    AntwortenLöschen