Samstag, 9. Januar 2016

Muffins zum Samstagskaffee...

...gab es heute mal wieder... ;o)

Mohn-Muffins



Gefunden habe ich das Rezept *hier*.

Da das große Kind zu Besuch ist, wurden die Muffins laktosefrei
gebacken.


Die Butter habe ich durch Margarine ersetzt, statt Schmand oder saurer Sahne gab es laktosefreien Quark und 5 Eßl laktosefreie Milch.



Die Muffins sind sehr locker und lecker geworden... ;o)
...und den Nachbarn hat auch diese Version ohne Laktose hervorragend geschmeckt.

Liebe Samstagsgrüße

Eure Doris


Kommentare:

  1. Bei mir dürfen Mann und Kind auch keine Laktose. Das Rezept hört sich aber super an. Mjam!

    AntwortenLöschen
  2. Hmmmm... die sehen lecker aus. Ich hab schon ewig keinen Mohnkuchen mehr gegessen. Vielleicht sollte ich mich mal wieder rantrauen. Ich wünsche dir eine schöne Woche! LG maika

    AntwortenLöschen