Sonntag, 11. Oktober 2015

Schwedische Apfeltorte...

...gibt es heute am 7SS.
Gesammelt werden unsere Sonntagsbilder wieder bei Anita von GrinseStern.

Nun zeige ich euch wofür ich heute meine Hände gebracht habe,
ob für 5 Minuten oder 5 Stunden spielt dabei keine Rolle... ;o)

1. Äpfel geschält und richtig klein geschnippelt



2. Zitrone aufgeschnitten und ausgepresst



3. Apfelmasse mit Zucker, einem Ei und Puddingpulver aufgekocht
und auf dem Tortenboden verteilt



4. Sahne aufgeschlagen


5. Schlagsahne auf der  ausgekühltenTorte verteilt



6. Schokostreusel gestreut


7. Apfeltorte angeschnitten und geschlemmt... ;o)



Sehr lecker!!!

Ich wünsche euch allen einen tollen sonnigen Herbstsonntag.

LG Doris

Kommentare:

  1. Sieht lecker aus so in dieser Art hab ich das noch nie gesehen . Wie war das Äpfel Ei und Puddingpulver aufkochen und über einen fertigen Biskuit? Muss ich auch mal versuchen Danke. GLG trudi

    AntwortenLöschen
  2. Oh na das sieht aber lecker aus.... da wünsche ich mal gleich "Guten Appetit!.
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das sieht ja lecker aus! Bei uns gibt es heute auch Apfelkuchen, aber einen einfacheren ohne Sahne. Liebe Grüße! :-)

    AntwortenLöschen
  4. Die sieht ja wirklich lecker aus....sowas könnte mein Kind ja auch mal backen...*fg*

    Liebe Grüsse
    merlina

    AntwortenLöschen
  5. Danke für die Idee - jetzt weiß ich, was ich morgen backe !!!

    AntwortenLöschen
  6. Ein Kollege von mir macht das so ähnlich mit Apfelwein... auch sehr gut!

    AntwortenLöschen
  7. Hmmmm das sieht aber lecker aus! Den Kuchen könnte ich jetzt auch essen!

    AntwortenLöschen
  8. Lecker, und das obwohl ich gerade Abendbrot gegessen habe:-). Lg Verena

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Doris,
    deine schwedische Apfeltorte sieht lecker aus. Mein fleißiges Helferlein in der Küche knetet ja so gerne Teig, deshalb musste es wieder Apfelkuchen mit Streuseln sein.

    Liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  10. Oh sieht die lecker aus!!!! :-) Her damit!!! ;-)
    Vielen Dank für die Anleitung, das muss ich auch mal ausprobieren!

    Einen guten Start in die Woche!
    GLG vom Cocolinchen! :-)

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht ja lecker aus, dass muss ich mir merken.

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  12. Apfeltorte ist bei uns auch der Hit. Allerdings kommt bei uns Zimt drüber anstatt Schokostreusel.

    AntwortenLöschen
  13. uiii, dein Apfelkuchen sieht aber auch richtig lecker aus!
    Liebe Grüße,
    Svenja

    AntwortenLöschen