Dienstag, 27. Oktober 2015

Häkelblüten...

...in Serie sind gestern Nachmittag entstanden.




Einfach nur so ...weil es Spaß macht!



Nun liegen sie bereit um Taschen, Einkaufsbeutel, Utensilos, Kinderröcke, Haarbänder.....und...und...und... ;o)
zu verzieren.



Und da noch reichlich Baumwollgarn-Reste da sind,
wird es wohl noch mehr Blüten geben...
...wie wäre es denn mit kleinen Rosen?

LG Doris

Verlinkt zu:

Kommentare:

  1. Was für ein schönes Farbenspiel, liebe Doris. Rosen finde ich auch super, also ran an die Nadel ;-)
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Farbkombination!
    Danke für die Idee zum Garnresteverarbeiten.
    LG Irene

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön !!!! Ich kann leider so gar nicht häkeln :-(
    GLG Silke

    AntwortenLöschen
  4. total süß :) ich kann so was leider nicht sonderlich gut :S letztens hab ich sogar welche gekauft (!!) um Genähtes aufzupeppen :S
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
  5. Schön sind die geworden! Ich häkele auch immer Blümchen auf Vorrat:-)

    GlG Beate

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schön! Rosen würden mir auch gefallen ;-)
    Liebe Grüsse Nica

    AntwortenLöschen
  7. Schön gemacht, liebe Doris , auf die Rosen bin ich ja erst gespannt...; )
    Ich habe begonnen, Strümpfe zu stricken ; )) Danke für deine Anregung,
    viele Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  8. Toll geworden und so Schöne Farben hast du ausgesucht. Rosen mag ich sehr gerne und bin gespannt wie sie aussehen werden.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  9. Die sind wirklich schön geworden und machen gleich gute Laune! :-)
    So ein paar Farbtupfer kann man im Herbst und Winter immer gebrauchen! ;-)
    GLG vom Cocolinchen!

    AntwortenLöschen
  10. hübsche Farbkombinationen
    und Farbe ist jetzt ja genau das, was wir brauchen

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen