Freitag, 21. August 2015

Schwimm-Freutag...

...Seit einer Woche fahre ich nun jeden Morgen zu uns an den See um zu schwimmen... ENDLICH wieder... ;o))

Letzte Woche musste ich noch von meinen beiden Töchtern dazu genötigt werden... ;o))...



Nun bin ich wieder so auf den Geschmack gekommen und genieße es sehr!!!

So toll sah es heute um 7.30 Uhr dort aus - die aufgehende Sonne, das Wasser und ich waren ganz alleine...HIMMLISCH!



Gestern habe ich mein erstes kleines Notizheft gebastelt - noch nicht perfekt, aber mir gefällt es.



Da ich gestern Nachmittag zu einem Espresso eingeladen wurde, hatte ich dann auch gleich ein kleines Mitbringsel... ;o)

Jetzt sitze ich hier am Laptop, schreibe diesen Freupost und schlemme nebenbei köstlichen Pudding (Schoki/Vanille)... LECKER...


...den hat mir gerade meine Nachbarin vorbeigebracht...

Freude pur!

LG Doris







Kommentare:

  1. Na, so kann man es aushalten, was? =)

    Der See sieht wirklich wunderschön aus!

    AntwortenLöschen
  2. Schwimmen ist herrlich, da gebe ich dir Recht, auch wenn ich mich nicht durchringen kann, jeden Morgen in die Wesermündung zu hüpfen. Wenigstens gehen wir jeden Samstag zusammen Schwimmen, egal was kommt. Darauf besteht das Käferchen auch, die muss immer dringend zu Wasser gelassen werden, die kleine Bleiente ;-)
    Gruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen