Dienstag, 7. Juli 2015

Rosa Holunderblütengelee...

...kennt ihr noch nicht?

Na dann... Tada...



...hier ist es!!!

Gefunden habe ich dieses wirklich leckere und etwas andere Gelee-Rezept *HIER*.



Ich sage euch - es ist sooo lecker!

Es schmeckt ein wenig wie "prickelnder Prosecco"
auf Brot  ;o))



Ich mag es auf meinem Möhren-Walnuss-Brot 
und auch meine Nachbarin war begeistert.

Solltet ihr noch ein paar letzte Holunderblüten finden,
probiert es - es lohnt sich!

LG Doris

Verlinkt zu:








Kommentare:

  1. Liebe Doris,
    da haben wir ja beide heute Holunder verarbeitet......
    Dein Gelee hört sich aber lecker an.....
    Das werde ich auch mal ausprobieren.
    Liebe Grüße
    Jen
    ................und hast du noch Holunderblüten gefunden?

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt ja ziemlich lecker ; )) ,ich mache nur Sirup aus den Blüten, dafür gibt es im Herbst bei mir Quittengelee, könnte ich mir auf dem Brot deiner Nachbarin auch gut vorstellen ;)
    liebe Grüße von Miri

    AntwortenLöschen