Sonntag, 17. Mai 2015

Sonntag - 17.5. ...

...und wir treffen uns wieder bei Anita von GrinseStern um unsere 

1. Die Fellnase hatte heute morgen seeehhr großen Hunger... ;o))



2. Frisch und "fruchtig" in den Tag gestartet



3. Im "Schlabberlook" und mit Kaffee in den Garten


(sonnig, aber kühl - vielleicht wird es ja noch wärmer!)

4. Blümchen vor der Haustür gewässert



5. Prospekte duchgeblättert


(nichts wirklich Interessantes dabei...)

6. Gekocht und gegessen


(Züricher Geschnetzeltes - man beachte das "dekadente" Glas Wein ;o))...)

7. Häkeln und die Fäden gleich vernähen

(Die ungeliebten (!!!)Fäden ...)

Um im Garten zu sitzen ist es leider zu kühl - bei 14°C und Wind frieren die Finger beim Häkeln... ;o(

Gut - machen wir uns Musik an und bleiben im Haus!!!

Liebe Sonntagsgrüße schickt euch

Doris


Kommentare:

  1. Hui, Zürcher Gschnetzeltes mit Wein und Reis in Tassenform! Sehr schick, und sieht auch richtig gut aus.

    Fäden vernähen ist ätzend! ;-)

    LG
    Centi

    AntwortenLöschen
  2. vielleicht hätte ich auch gleich Fäden vernähen sollen, das kann ich mich Centi anschliessen einfach nur nervig...14° sind wirklich kühl für draussen zu sitzen und zum häkeln....
    dein essen sieht lecker aus...

    Liebe Grüsse und einen schönen Rest-Sonntag
    Merlina

    AntwortenLöschen
  3. Das Mittagessen sieht sehr lecker aus!!! :-) Da bekomme ich gleich Hunger!
    Und Fäden vernähe ich auch sehr gern ;-)
    GLG vom Cocolinchen!

    AntwortenLöschen
  4. Na hallo, da bin ich ja gespannt was das für tolle Häkelteile werden.... ja, ja die fast verhungerten Katzis.... kann ich auch ein Lied von singen.
    Einen schönen Restsonntag wünscht Dir Jacky

    AntwortenLöschen
  5. Auch so schöne Häkeleien! Fäden vernähen ist das, wovor ich mich auch immer lange drücke, aber es muss ja leider sein. Tolles Mittag mit einem leckeren Glas Wein, dafür bin ich auf jeden Fall zu haben;-). Lg Verena

    AntwortenLöschen
  6. Du hast wirklich einen grünen Daumen! Deine Hornveilchen sehen toll aus!
    Wünsche Dir einen schönen Restsonntag!
    LG, Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Ich wollt heute auch Gschnetzeltes mit Reis machen, aber Göttergatte hat gestreikt - somit gab es Tiefkühlfisch :S
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
  8. An den kühlen Temperaturen bin ich auch gescheitert. Früher oder später sind mir entweder Füße oder Nase abgefroren. ^^°
    Aber dennoch hattest du einen schönen Sonntag, wie ich finde. :)

    LG
    Jen

    AntwortenLöschen