Sonntag, 24. Mai 2015

Pfingst-Sieben-Sachen-Sonntags...

...bei strahlendem Sonnenschein... ;o))

Da ich gleich wieder in den Garten gehe, um das Wetter zu genießen, zeige ich euch heute ganz schnell meine 7 Bilder vom Tag:

1. Pfingstgrüße verschickt




2. Frühstückstablet in den Garten getragen




3. Erste Erdbeeren gestreichelt




4. Vorbereitungen für`s "Outdoornähen"!!!




5. Stoffe zusammengestellt




6. Ins Nähbuch geschaut




7. Leckeres sommerliches Mittagessen



Euch wünsche ich auch so ein tolles, entspanntes Pfingstwochenende...



...macht was euch Freude bringt und erholt euch!

LG Doris 





Kommentare:

  1. Hier ist heut gammeltet, zumindest für mich...bei uns ist es ziemlich frisch und sonne soll erst ab Mittwoch wieder in Sicht sein. Schönes Pfingsten dir lg Vicky

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht nach einem schönen Pfingstsonntag aus...:)...outdoornähen würde ich auch gerne können...gerade im sommer ist das bestimmt klasse....

    einen schönen Rest-Sonntag
    lg merlina

    AntwortenLöschen
  3. Ihr hattet ja tolles Wetter! Outdoornähen ist dann natürlich echt klasse!
    Unsere Erdbeeren sind auch ungefähr so weit, bin gespannt ob die im Blumentopf auch alle rot werden ...
    LG und schöne Pfingsten wünscht Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht nach einem schönen Tag aus!!! :-)
    Nähen im Garten, wie herrlich!!!
    Wir haben leider keine Erdbeeren in diesem Jahr! Ich finde es wunderbar, direkt welche aus dem eigenen Garten naschen zu können! Dafür wachsen bei uns schon die ersten Stachelbeeren. Die hat meine Oma sich aber schon für Marmelade reserviert. ;-)
    GLG vom Cocolinchen!!! :-)

    AntwortenLöschen
  5. Gammeln ist toll, steht für morgen ganz oben auf meiner To-Do-Liste :-)

    Schöne freie Tage noch
    Lg Jessi

    AntwortenLöschen
  6. Das Mittagessen sieht ja wirklich toll aus!
    Aber mein absoluter Liebling ist der Stoff mit den orangenen Katzen! *quiek*
    LG
    Centi

    AntwortenLöschen
  7. Outdoornähen klingt suuuper...:-).
    Unsere Erdbeeren auf dem Balkon werden jetzt schon nach und nach von den Kindern geerntet.
    Ich wünsche dir noch einen schönen ruhigen Abend,
    liebe Grüße,
    Kadi

    AntwortenLöschen
  8. Hach, Sonne... was ist das? Irgendwie haben wir grade einfach Pech...
    Bei Dir sah der Tag dagegen umso schöner aus. Die Stoffe passen klasse zusammen, das Essen ist fein und nähen ist eindeutig eine typische outdoor Aktivität.

    Familienduell: "Nenne etwas, das man draußen macht!" "Nähen!"

    lg anna

    AntwortenLöschen
  9. Ohhh, Babyerdbeeren, wie niedlich! :D
    Hoffentlich bekommen die bald noch mehr sonne und werden dick und rund! :D

    Draußen nähen find ich übrigens super. Ich weiß nur nicht, ob meine Nachbarn über den Krach so amüsiert wären. XD

    AntwortenLöschen
  10. Wie schön wenn man schon das Frühstück draussen geniessen kann !! Hier war es leider zu kalt . Und im Garten nähen das finde ich am allerschönsten. Ich seh so schöne sommerliche Stoffe bei dir. Hab noch eine angenehme Woche , liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen