Freitag, 8. Mai 2015

Leckeres Dessert...

...und es ist so schnell gemacht!



Einfach 5 - 6 schöne Erdbeeren pürrieren (mit dem Stabmixer) und sie in ein schönes Glas geben.
Wem das Fruchtpürree nicht süß genug ist, gibt noch etwas Honig oder Agavendicksaft (für alle Veganer) dazu.



Nun schichtet ihr darauf ca. 3 Esslöffel Dinkelpops für den Crunchy-Effekt und die letzte Schicht bilden 3 - 4 Eßlöffel Joghurt (hier war es Vanillesoja-Joghurt).
Ein bisschen Erdbeer- und Melissendeko...fertig ist ein leckeres frisches Dessert!!!

Da freue ich mich schon drauf!!!

LG Doris



PS: Es schmeckt auch super mit Him- oder Heidelbeeren und wenn gar keine Beeren zur Hand sind, ist es auch mit Apfelmus ein Genuss... ;o))


Das ist nach langer Zeit auch mal wieder ein Beitrag für
Sweet Treat Sunday.

Guten Appetit!

Kommentare:

  1. Lecker, einfach und gerade dadurch überzeugend!
    Danke und LG. SUsanne

    AntwortenLöschen
  2. Oh, wie lecker das aussieht und klingt....
    Liebe Grüße, Janet

    AntwortenLöschen
  3. mmmmmh tolle idee. ich liebe ja so einfache rezepte, die schnell gemacht sind und trotzdem soooo lecker :) danke dafür :) lg sassi

    AntwortenLöschen
  4. hmmm hört sich das lecker an und schaut auch sehr lecker aus.
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  5. Hmjam, das schaut lecker aus! Ich hoffe du hast es Dir schmecken lassen! :-)

    Liebe Grüße
    Lara

    AntwortenLöschen