Sonntag, 11. Januar 2015

Ich bin wieder dabei...

...schon wieder ist es Sonntag und wir treffen uns alle bei Anita von GrinseStern um Bilder von Sieben Sachen zu zeigen, die wir heute mit unseren Händen getan haben.

Also los - kommt mit!!!

1. Bronchialtee statt Kaffee getrunken
(...schmeckt gar nicht sooo schlecht)



2. Schnelle Runde durch den Garten
(...ein kurzes trockenes Zeitfenster genutzt - Flechten am Apfelbaum entdeckt)




3. Der Himmel verspicht nichts Gutes
(...kaum drinne und der Schneeregen war da - örgs!)



4. Laaange telefoniert
(...das eine Kind ist auch erkältet ;o(...)



5. Suppe gekocht
(...bei dem Wetter -"etwas Warmes braucht der Mensch!")



6. Wolle für mein neues Projekt zusammengestellt
(...es wird eine große Mädchenhäkeldecke - bin mir nur noch nicht schlüssig welches Muster es wird)



7. Neue Zeitschrift durchgeblättert
(...ein paar Frühlingsinspirationen können nicht schaden)


So ihr Lieben, das war es erst einmal.
Nun werde ich mich gemütlich auf das Sofa kuscheln, stricken und dabei Wintersport schauen.

Euch allen einen schönen Sonntag wünscht

Doris

Kommentare:

  1. Dann wünsche ich Dir Gute Besserung!!!
    Bronchialtee....wie ich den liebe...;-)
    Frühlingserwachen...wie schön! Das kann ich gut gebrauchen! :-)
    GLG vom Cocolinchen!

    AntwortenLöschen
  2. Oh, Erkältung ist doof. Gute Besserung, mach langsam!

    LG, Annie

    AntwortenLöschen
  3. Hmpf, Kaffee ist mir aber trotzdem lieber zum Frühstück...
    Gute Besserung!
    LG
    Centi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Doris,
    ich wünsch dir gute Besserung! Dies Wetter läd ja geradezu zum krank werden ein :-(
    Hab trotzdem noch einen schönen Tag!
    Lg Jessi

    AntwortenLöschen
  5. Erstmal gute Besserung :)
    hier sind auch nicht alle fit..aber die zusammenstellung für die Mädchendecke ist toll...<3...und die Zeitung habe ich die Tage auch in der Hand gehabt, aber wieder weggelegt...mir widerstrebt es immer soviel geld für eine zeitung auszugeben wenn amn soo viel im netz findet....;)

    Liebe Grüsse
    merlina

    AntwortenLöschen
  6. oje, gute Besserung!
    in Wien hatte es gestern knappe 18°C und heute regnet es... Komisches Wetter :S
    Bin schon auf deine Decke gespannt :)
    Schönen Sonntag noch, GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
  7. Ich wünsche dir gute Besserung und einen schönen gemütlichen Abend auf dem Sofa.
    liebe Grüße,
    Kadi

    AntwortenLöschen
  8. Gute Besserung! Das Wetter ist jetzt ideal für die Häkel/Strickprojekte auf der Couch!

    AntwortenLöschen
  9. Die Decke wird sicher super. Die Farbwahl gefällt mir jedenfalls sehr!

    LG anna

    AntwortenLöschen
  10. Gute Besserung wünsche ich Dir! Es ist auch wirklich sehr ungemütlich zur Zeit. Der Sturm hat sich hier immer noch nicht verabschiedet. Auf die fertige Decke bin ich schon sehr gespannt. Lg Verena

    AntwortenLöschen
  11. Ich wünsche dir gute Besserung. Ich hoffe du bist bald wieder richtig fit.
    Liebe Grüße und einen schönen Wochenstart
    Armida

    AntwortenLöschen
  12. Ohhh...zwar verspätet aber auch von mir gute Besserung...Tee und Suppe wirken manchmal Wunder und mit dem Wetter dazu ist es daheim auf dem Sofa immer noch am gemütlichsten und man braucht wenigstens kein schlechtes Gewissen haben, wenn nicht rausgeht und die Nadeln klappern lässt ;-)
    LG Frau P

    AntwortenLöschen
  13. Schlimm, diese Krankheitswelle -oder? Aber mit tee und Suppe bist Du sicher schnell wieder fit! :-) Die Farben der Wolle gefallen mir gut, ich bin gespannt auf das Ergebnis!

    Einen lieben Gruß und Gute Besserung von Lari

    AntwortenLöschen
  14. Gute Besserung Dir! Ich sehe, du bist bestens gewappnet :) Was gibt es besseres als eine leckere Suppe!? Den Husten- und Bronchialtee lass ich jetzt mal außen vor. Ich finde den ja persönlich so ganz und gar nicht lecker. Aber was solls. Wirken muss er und nicht gut schmecken ;)
    Dafür locken überall die Frühjahrsboten. Viel Spaß mit dem Heftchen und mit der tollen Wolle! ...ich bin mal gespannt, was für ein Muster du wählst.

    Viele Grüße,
    Bine.

    AntwortenLöschen