Donnerstag, 11. Dezember 2014

Es schneit, es schneit...

...nur leider nicht bei uns! ;o((

Draußen ist richtiges "Matsche-Gatsche-Wetter" in freundlichem GRAU.



Gestern gab es "wunderschönen" Schneeregen und miese Graupelschauer mit reichlich Wind garniert.



Also mach ich mir allein den Dezember schön!



Heute werden Schneeflocken deluxe geRUMSt... ;o)

Ich hab mir gestern leckeren Tee aus meinem Adventskalender gemacht, eine schöne CD eingeschmissen und die Häkelnadel gezückt.

Schon war der Tag gar nicht mehr grau in grau, sondern so richtig "muckelig".

Jetzt laß ich euch noch einen Blick auf das Garn werfen.



Klöppelgarn aus dem VEB Vereinigte Baumwollspinnereien und Zwirnereien Sachsenring Glauchau.



Das ist ja schon ein richtiges Vintage-Schätzchen!!! *ggg*

Manchmal kann man (frau) nur staunen, was auf den Böden der Handarbeitskisten alles so schlummert.

Ganz liebe Grüße und machts euch schön

eure Doris

PS: Die Qualität des Garnes ist immer noch super!!!
Die Schneeflocken (und Sterne) sind auf den Fotos nicht gespannt und gestärkt, sondern so wie sie von der Häkelnadel gesprungen sind.


Kommentare:

  1. Oh ja, wir machen uns unseren Schnee einfach selber ! deine Schneeflocken sind sehr hübsch geworden. Solch alte gesammelte Garne habe ich auch noch...Davon basteln meine Kinder Freundschaftsbänder...
    lG Silke

    AntwortenLöschen
  2. Die sind ja ganz entzückend geworden die Sternschneeflöckchen
    Liebe Grüße Armida

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen aber sehr schön aus!!! :-) Vielleicht häkel ich mir den Schnee dieses Jahr auch einfach. Denn auf das Wetter ist ja kein Verlass. ;-)
    GLG vom Cocolinchen!

    AntwortenLöschen
  4. Das nenn ich mal tolle Schneeflöckchen, liebe Doris.
    So schön grazil und trotzdem kuschelig wirken sie.

    Solch alte Schätzchen finde ich ja immer wieder toll. Ich habe aus der Verwandtschaft auch ein paar ganz wunderbare Sachen bekommen.
    Ich finde die Qualität manchmal sogar besser, als von neuer Ware muss ich ja gestehen ... aber vielleicht ist das auch nur Einbildung ;)

    Dir auf jeden Fall schonmal ganz tolle weiße Weihnachten mit deinen eigenen Flocken!
    Die bleiben wenigstens immer so schön wie frisch vom Himmel gefallen.

    Viele Grüße,
    Bine.

    AntwortenLöschen
  5. Cooles Vintage-Garn ... und grandiose Qualität. Ich habe auch gerade erst für ordentlich Schnee gehäkelt und so festlich sah es erst nach dem Spannen und Verzuckern aus. Das Garn ist ja fast schon was fürs Museum ... und erst die Kiste. Gefällt außerordentlich.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Doris !
    Die Schneeflocken sind wunderschön. Ich habe letztens bei meiner Omi im Handarbeitsschub auch viele DDR Vintage Garne und Zubehör gefunden. Muss nur noch alles sortieren. Aber vieles davon lässt sich noch einwandfrei verwenden und ich freue mich wenn ich so immer eine Erinnerung daran habe.
    Liebe Grüße Lysann

    AntwortenLöschen