Dienstag, 4. November 2014

Oktoberstoffabbau # 5


Juhu...!!!
Ich hab es doch noch rechtzeitig zum Finale bei Emmas Stoffabbau geschafft.
Meine neue Herbsttasche ist ganz frisch unter meiner Maschine geschlüpft... ;o))



Natürlich mußte ich auch wieder mal meinen Freund den Nahttrenner bemühen.(den Boden für die Innentasch hatte ich am oberen Rand eingenäht - toll! Und es erst bemerkt als beim Umdrehen die Innentaschen nach unten zeigten... ;o(( !!!)




Die Stoffauswahl fiel diesmal auch gar nicht so leicht.
Jeans mit buntem Patchworkstoff habe ich dann verworfen und mich für diese "unaufgeregten" Farben entschieden.



Der untere Stoff ist ein Rest vom Poufstoff für die Tochter.
Ich bin mit dem Ergebnis ganz zufrieden (ein Band mit Karabiner für den Schlüssel wäre super gewesen - leider war keiner vorrätig - und natürlich habe ich wieder mein Label vergessen...)
und freue mich sie bald ausführen zu können.




Natürlich stelle ich mein neues Täschchen auch ganz stolz bei Creadienstag aus.

LG Doris

Entschuldigt bitte die schlechten Bilder, aber bei uns ist es heute so dunkel.

(die Tasche ist wirklich nicht schief... ;o)) , und das karierte Innenfutter will sich gar nicht fotografieren lassen...)

PS: Ganz lieben Dank an Emma für die Organisation des Stoffabbaus.

Ich habe es wirklich geschafft bei allen 5 Wochenzielen dabei zu sein.
Es hat großen Spaß gemacht und es war mein erstes "Gemeinsamnähen"!!!
Nun freue ich mich aber auch auf ganz entspanntes Häkeln... ;o) 

Kommentare:

  1. Toll die Tasche - so schön groß ;)
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
  2. Sternentaschen sind immer toll !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Doris, danke für deinen Kommentar. Deine Tasche ist auch sehr schön geworden. Wie Ellen schon sagte, Sternentaschen sind immer toll, besonders, wenn sie selbstgenäht sind.
    Liebe Grüße
    Carmen

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön,schön groß. Gefällt mir grad wegen der Stoffauswahl und dem Stern.
    liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Glückwunsch, dass Du beim Stoffabbau durchgehalten hast! Und die Mühe hat sich offensichtlich gelohnt! Sehr schöne Taschen!!!
    GLG vom Cocolinchen! :-)

    AntwortenLöschen
  6. Die Tasche ist einfach wunderschön geworden.
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  7. Schöne Tasche, in die bestimmt jede Menge hineinpasst beim Shoppen. Klasse, auch dass sie relativ schlicht geworden ist. Lg Verena

    AntwortenLöschen
  8. Ui, deine neue Tasche ist ein richtiger Hingucker! Und wirklich schön herbstlich ;)

    Mir gefällt sie ausgezeichnet. und Respekt zum fünf wöchigen Stoffabbau!!!

    Liebe Grüße vom Schlottchen

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Doris,
    da hast du ja eine sehr schöne Tasche genäht. Sie ist schön groß und da passt sicher sehr viel hinein.

    LG Marita

    AntwortenLöschen
  10. Supi, deine Tasche gefällt mir. Ich mag auch eher gedeckte Farben. Viele Grüße lässt dir da - Frau Mama ;-)

    AntwortenLöschen
  11. Einen schöne Tasche, die schlichten Farben harmonieren sehr schön miteinander.

    Lg Judith

    AntwortenLöschen
  12. Sieht nach der Markttasche von Farbenmix aus, gefällt mir sehr gut, auch deine Stoffauswahl. Ist mal etwas anderes, schön dezent, gerade richtig für diese Jahreszeit.

    lG

    moni

    AntwortenLöschen
  13. Deine Tasche sieht sehr schön aus, ich mag es wenn es nicht zu bunt wird. Toll, dass du alle 5 Wochen beim Stoffabbau mitgemacht hast. Ich habe es nur einmal geschafft.

    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  14. Die Tasche ist ja mal schick, die würde mir auch gut stehen. Wenn ich mir eure Werke so anschaue, muss ich noch einiges tun. Noch kann ichs ja auf meine "alte" Maschine schieben. *g*

    GLG,

    Anne

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Doris, die Tasche ist klasse geworden, besonders die Appli gefällt mir. Woche 5 habe ich diesmal leider nicht geschafft.

    LG, Annie

    AntwortenLöschen
  16. Deine Tasche ist echt ein Hingucker, liebe Doris!! Besonders die Farben gefallen mir sehr gut!! Und dann auch noch ein Sternchen.. schön!! Mach's fein! Nicole

    AntwortenLöschen