Freitag, 28. November 2014

Heute ist mal wieder ...


Gleich kommen mein Mädchen zum Mittagessen - Juhu!
(also muß wieder vegan gekocht werden.... ;o))

Die Große wird übers Wochenende da bleiben und den 1. Advent
hier verbringen.


Damit sie bis Weihnachten jeden Tag eine kleine Freude hat, haben die Kleine und ich gestern ihren Adventskalender gefüllt.




Dieser Kalender begleitet meine Tochter nun schon über 10 Jahre.
(oh mein Gott - wie die Zeit verfliegt!)
Entstanden ist er als sie zur Ausbildung war und nicht mehr jeden Tag nach Hause konnte.



Ein bisschen Deko ist auch eingezogen. 
Bei mir gibt es eine "Adventsschale" mit Vitaminen ;o)).
(ein paar Tannenzweige werden noch dazu gesteckt)

Ich wünsche einen schönen Tag

LG Doris



Kommentare:

  1. Ach, wie schön! Ein Stückchen Nestwärme ;) Als mein Mann am Mittwochin die Richtung unserer ATochter kam, machte er auch einen Abstecher und hat einen Adventkalender abliefern müssen ;))))) Tja, auch große Kinder freuen sich... Schön, wenn es auch so liebevolle Erinnerungsstücke sind!

    Liebe Grüße vom Schlottchen

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein schöner Adventskalender!!! :-) Ich finde es so schön, wenn einen so ein gutes Stück über so lange Zeit begleitet. Da stecken immer viele Erinnerungen drin!
    GLG vom Cocolinchen!

    AntwortenLöschen
  3. Es ist schön, wenn einen so etwas über Jahre begleitet und Freude macht.
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  4. Oh, der Adventskalender kommt bestimmt gut an! Toll! Die Vitaminvariante eines Adventskranzes gefällt mir auch gut! Wünsche euch eine tolle Adventszeit!
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen