Dienstag, 28. Oktober 2014

Oktoberstoffabbau # 4

Bei Emmas Stoffabbau war in der 4. Woche ein Geldbeutel als Aufgabe vorgegeben.
So etwas habe ich wirklich noch nie genäht und eigentlich brauche ich auch nicht wirklich eine Stoffgeldbörse....
...aber ich wollte gern bei allen Vorgaben mitmachen.

Also Zeitschriften wälzen!!!

Da gucken mich doch ganz freche Augen an - ;o))



und 

juhu, ich hab die zündende Idee!


Eine süße kleine Kindergeldbörse!




Weil die Beiden sich sooo einsam fühlten, sind dann gleich noch ein paar leuchtend bunte "Geschwister" entstanden.


Das ist mein kleiner Beitrag für Creadienstag und Runde 4 beim Stoffabbau.

leuchtend bunte Grüße von eurer Doris


Kommentare:

  1. *.* was sind DIE süß!!! Die Augen...haaaaaach - ich bin verliebt! <3

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen ja alle wunderschön aus! Tolle Idee!!! :-)
    GGLG vom Cocolinchen!

    AntwortenLöschen
  3. Meine Güte die sind ja suuuuuper süß, ich hab mich vor der Geldbörse bisher gedrückt, aber ich werd so oder so ran müssen, meine Mama soll ja eine zu Weihnachten bekommen....;-) lg Vicky

    AntwortenLöschen
  4. Die sind ja wirklich putzig! Aber gucken die etwa vorwurfsvoll wenn man Geld ausgeben will?

    LG, Zelda

    AntwortenLöschen
  5. Die sind super! So eine tolle Idee!
    LG, Anke

    AntwortenLöschen
  6. Die sehen ja toll aus, die Stoffabbau-Monster-Geldbörsen! Und die coolen bunten Reißverschluss-Münder - toll!
    xoxo Johanna

    AntwortenLöschen
  7. Total schön!!! Auch eine super Idee als kleines Mitgebsel bei Kindergeburtstagen. Ob ich mir das bis nächstes Jahr merken kann??!!
    Liebe Grüße
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  8. Die sind allesamt wirklich super! Schöne leuchtende Farben und fetzige Augen. Lg Verena

    AntwortenLöschen
  9. die sind ja süß! ...lustig mit den großen augen :-)
    lg mickey

    AntwortenLöschen