Donnerstag, 14. August 2014

kleines "Upcycling"

Hallo und Guten Morgen,
heute möchte ich euch ein kleines "Upcycling"vorstellen.
Schraubglas und Filethäkelgarn gesucht und drauflos gehäkelt - bei dem Regenwetter schnell gemacht.



Den Häkelschlauch über das Glas ziehen, ein bisschen "Tüddel-Kram" dran und fertig ist ein Windlicht oder eine kleine Vase.


Dieses Set schmückt nun meine Küche, es ist aber auch eine feine, kleine Geschenkidee.

Damit springe ich heute zu RUMS und zur Häkelliebe.

LG Doris

Kommentare:

  1. Eine hübsche Idee.
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freu mich sehr, das es dir gefällt.Danke.
      LG Doris von wiesennaht

      Löschen
  2. Ach, das ist ja süß geworden! Ich wünschte, ich könnte häkeln... ;)
    Liebste Grüße! ღ
    Frau Nahtaktiv

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank....... ich wünschte ich könnte so Bekleidung nähen...:-)
      LG Doris

      Löschen
  3. eine schöne Idee und bei Regenwetter ein guter Zeitvertreib!
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen