Freitag, 15. August 2014

Äpfel, Äpfel, Äpfel.......

Heute möchte ich euch mal erzählen, wie aus Ärger ein Freugrund wird.....
Gestern wollte ich eigentlich schon meine total ungeliebte Gartenarbeit erledigt haben, aber es kam anders!
Rasenmähen war angesagt, aber erst einmal mußte ich alle herunter gefallenen Äpfel aufsammeln...
Oh man - waren das viele!!!! Dieses Jahr werden wir keine Äpfel zum Einlagern bekommen, denn sie faulen schon am Baum und fallen ab!!! Ärger!!!
Einen Eimer schöne Falläpfel habe ich dann doch noch aufgesammelt - und als ich mit dem Rasenmähen beginnen wollte - REGEN!!!
Mähen auf den nächsten Tag verschoben.
Heute dann "Sonnenschein",  aber morgens das Gras noch zu nass.
Ich hab die Zeit genutzt und aus den Äpfeln von gestern einen leckeren Kuchen gebacken.



eigentlich wollte ich den Kuchen unangeschnitten präsentieren, aber zu spät ans Fotografieren gedacht ;-(



Und da ich dieses Wochenende alleine bin, hab ich mit der Nachbarschaft geteilt....
Und das ist ein Grund zur Freude!!!

Ich wünsche allen  ein tolles Wochenende 
LG Doris

PS: inzwischen ist der Rasen gemäht ;-)

Kommentare:

  1. Wow, sieht der lecker aus. So eine back- und teilfreudige Nachbarin hätt ich auch gerne :).
    Ein schönes Wochenende,
    mademoisella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    2. Mit meiner Nachbarschaft habe ich aber auch sehr viel Glück, sie helfen immer wenn sie können!!!
      LG Doris

      Löschen
  2. Ja, lecker Apfelkuchen -unschlagbar! :)

    LG, Annie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Apfelkuchen geht immer :-) !!!
      LG Doris

      Löschen
  3. Och, ich hätte auch ein Stück genommen... Der sieht total lecker aus!!!
    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
  4. Leider schon verteilt :-) hihi!!
    LG Doris und schönes WE

    AntwortenLöschen
  5. Der sieht aber lecker aus ...im Moment muss man wirklich Glück haben einen trockenen tag zu erwischen um die Gartenarbeit zu erledigen.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen