Donnerstag, 31. Juli 2014

Einfach nur Topflappen

Solche Topflappen habe ich schon gaaaaanz ganz viele genäht, nur in unserer Küche sind leider nie welche gelandet.Nun ist es endlich geschafft - neue Helfer für den eigenen Herd und dieses mal bleiben sie auch bei uns. Hi hi!!


Die Hexagons werden übrigens ganz fernsehtauglich per Hand zusammen genäht und die Restekiste wird ein bisschen leerer.

LG Doris

PS: Das ist doch einen RUMS wert.


Dienstag, 29. Juli 2014

Man darf vorstellen: Locke der Alien-Frosch


Manchmal muss man "kleine" Abschiedsgeschenke nähen und nun war es mal wieder soweit. Eine Freundin verlässt für ein  Jahr unsere wunderschöne Stadt und da sie sich einen neuen Wärmeflaschenbezug wünschte, lag es nahe etwas ausgefallenes zu nähen. Nach langem hin und her überlegen war der Plan klar, es sollte ein Frosch werden in ihren Lieblingsfarben.
Erster Schritt war einen entsprechenden Schnitt zu erstellen und diesen aus Fleece-Stoff auszuschneiden...

Das Gesicht wurde per Hand aufgestickt, dann wurde der Kopf mit einem Strechstich am Körper befestigt. Dann hieß es erstmal Füße und Arme zusammennähen, dies gestaltete sich leicht schwierig, da Fleece immer ein Eigenleben zuführen scheint. 

Die Arme und Füße wurde mit Füllmaterial ausgestopft und damit der Gute nicht zu langweilig aussieht, bekam er noch eine Locke und eine Fliege gehäkelt.

  

 Letzter Schritt: Alles zusammennähen, jede Stofflage treffen und fertig ist "Locke der Alien-Frosch"...
Und ab damit zu Creadienstag und Kopfkino... 



Samstag, 26. Juli 2014

Otto

Ich habe euch ja schon meinen neuen Mitbewohner Otto vorgestellt.
Heute möchte ich euch zeigen wie gut er sich eingelebt hat.



Er ist mein kleiner Prinz und war auch beim Tierarzt sehr lieb und tapfer.


Die erste Impfung war ein "Klacks" -  nur autofahren ist nicht seine Lieblingsbeschäftigung.
Wir beide wünschen euch ein tolles Wochenende!!!!!!

LG Doris und Otto

Freitag, 25. Juli 2014

Ein süßer Vogel

Heute möchte ich euch einmal zeigen was meine Kinder für mich genäht haben.
Ein süßes Körnerkissen - gefüllt mit Rapssaat vom ortsansässigen Bauern.


In der Microwelle oder im Backofen erwärmt - eine Wohltat für meinen Rücken.
Und weil ich mich darüber so freue schicke ich es auch noch schnell zum Freutag.
LG Doris

Donnerstag, 24. Juli 2014

Hardanger

Heute zeige ich euch was ich schon vor längerer Zeit nur für mich ganz allein gewerkelt habe.


Einen Läufer für den Esstisch. Ich habe ihn in der Hardander-
Technik gestickt.



Einige von euch kennen das bestimmt - es ist sehr viel langwieriger als nähen und bedeutet "viele Fäden genau zählen" und dann Konzentration beim Ausschneiden.



Für mich hat es was von Meditation. Das Ergebnis gefällt mir immer noch sehr.

LG Doris
PS: Die Babyschühchen wurden verschenkt an einen "Neuankömmling".
Mit diesem Post geht es jetzt zu

Dienstag, 22. Juli 2014

Neuer Brotkorb

Mit meiner Häkelnadel habe ich mir ein kühles und schattiges Plätzchen in meinem Garten gesucht - dieses ist dabei entstanden.


Ich habe meine "catania fein-Reste" nun fast verarbeitet.
Die Inspiration für meinen neuen Brotkorb habe ich aus dem Buch"Häkelideen mit Granny Squares".



Nun hoffe ich es gefällt euch so gut wie mir.

LG Doris 

Mit diesem Post geht es zu Creadienstag und zur Häkelliebe.

Freitag, 18. Juli 2014

Eulentasche

Der große Eulen-run ist ja eigentlich schon wieder vorbei - aber hiermit hinke ich sooooo gern hinterher, denn diesen Beutel hat mein großes Kind für eine liebe Kommilitonin genäht.


Ich freue mich sehr darüber, weil meine Tochter vor knapp einem Jahr das erste mal vor einer Nähmaschine saß. 
Ich bin richtig stolz !!! Der Beutel kann sich doch sehen lassen - oder?

LG Doris

Donnerstag, 17. Juli 2014

Nur für mich



Ja,    ich habe mir selbst eine Freude gemacht!
Hiermit gebe ich bekannt.........
Ich bin jetzt stolze Besitzerin eines nigelnagelneuen TABLETS!!!!!!!
Freue mich natürlich riesig über mein neues "Spielzeug".
Das tolle Teil brauchte nun auch ein neues Zuhause.
Bei meiner Suche im Netz bin ich auf youtube fündig geworden
(Nähen mit Claudia)


Mit der Ausführung meinerseits bin ich nicht ganz zufrieden -
Schrägband und ich werden nicht die besten Freunde.
aber es erfüllt seinen Zweck.


Ich habe die Anleitung etwas geändert und statt der Pappe für die Stabilität ein Plaste-Tischset verwendet.
So nun seht selbst.....



Damit begebe ich mich heute zu RUMS.

LG von Doris 

Dienstag, 15. Juli 2014

Geburtstagsgeschenk

Für eine liebe Freundin brauchte meine Tochter noch schnell eine kleine Aufmerksamkeit zum Geburtstag.



Schnell waren die passenden Stoffe gefunden (Jeans und Sterne gehen immer) um dieses süße Täschchen zu nähen.
Man kann natürlich auch gleich erkennen welches Haustier sie ihr eigen nennt.......hihi


Wichtig - Die Tasche gefällt!
Leider haben wir kein Foto vom Innenstoff gemacht. (natürlich niedliche Kätzchen)
Dieses zeigen wir nun bei creadienstag und Sternenliebe.

Sonntag, 13. Juli 2014

Für das Nachbarmädchen





Schon zum Geburtstag haben wir fürs Nachbarmädchen eine Tasche mit passender Stifterolle genäht.
Es macht immer viel Spaß sich so richtig in "Kleinmädchenfarben" auszutoben.


Gestern war bei uns letzter Schultag und sie ist mit ihrer Umhängetasche stolz zur Zeugnis-Ausgabe gefahren.
Wir freuen uns wirklich sehr, wenn Geschenke so gut ankommen.



LG Doris

PS: Ich wünsche uns allen einen spannenden Fußballabend!
      Die Jung`s holen den "POTT" !!!!!!!!!!!!!!

Freitag, 11. Juli 2014

Ich habe einen neuen Mitbewohner



Heute am Freu(frei)tag möchte ich euch jemanden vorstellen.
Seit 2,5 Wochen habe ich einen neuen Mitbewohner.



Und er ist soooooooo süß!!!!!!!
Er ist jetzt schon mein Held.



Dieser kleine Kerl ist ein Findelkind und würde ohne die Hilfe meines Schwiegersohnes und meiner Tochter wahrscheinlich gar nicht mehr da sein.
Auch seine 3 Geschwister wurden erfolgreich bei lieben Menschen untergebracht.
Er bereitet mir jeden Tag sehr viel Freude, nur muß noch geklärt werden wer der Chef in unserer WG ist........hihi



(meine Kinder meinen natürlich das Otto,mein kleiner Kater, das schon längst für sich entschieden hat!!)

Donnerstag, 10. Juli 2014

Auf der Suche nach einem RUMS



Ich glaube jede von euch kennt das - die meisten Sachen,die man fertigt verlassen das Haus sehr schnell.
Für sich selber macht man nicht sooooo viel, weil es auch viel mehr Freude bereitet andere zu erfreuen!!!!!!
Auf der Suche nach einem RUMS bin ich dann aber doch noch fündig geworden.


Zwei von diesen süßen Lavendelherzen bewachen meinen Kleiderschrank.
Genäht wurden sie aus Leinenresten.


Ich wünsche euch allen einen tollen kreativen Tag.
lg Doris

Mittwoch, 9. Juli 2014

Für entspanntes Lesen...


Gerade im Sommer am Strand mit einem Buch in der Hand, fehlt die Nackenstütze.


Wir wollten schon lange mal, den in der Bloggerwelt bekannten Leseknochen nähen. Da wir zu dritt sind und Streitigkeiten einfach zu vermeiden sind, hieß unser Projekt "Leseknochen hoch 3".




Kühlende Sommerdecke


Für meine jüngste Tochter habe ich schon im letzten Jahr diese farbenfrohe RIPPLE-Decke gehäkelt.




Die Farben sind auf ihre Wohnung abgestimmt.
Das Baumwollgarn hatte ich von bu***nette, es ließ sich sehr gut verarbeiten und hat auch den Praxistest bestanden.
Die Decke wird im Sommer geliebt, denn das Garn kühlt angenehm.
Auch dieser Post geht zur häkelliebe.

Dienstag, 8. Juli 2014

Etwas Ordnung ins Chaos




Wer kennt das nicht - genau die Nadel die man gerade braucht findet man natürlich nicht. Mit diesem Nadeletui habe ich nun meine Häkelnadeln, Stricknadelspiele und auch einige Seile immer zur Hand.


In dem kleinen Reißverschluss-Täschchen finden Maschenmarkierer und eine kleine Schere ihren Platz. Mir gefällt es wirklich gut und die Handhabung hat sich auch schon bewährt.



Damit geselle ich mich zu den vielen Kreativen auf creadienstag.

Sonntag, 6. Juli 2014

Handyhülle im Grossmutterstil



In der Ausgabe CROCHET Nr. 3 2014 fand ich eine sehr süße Handytasche.

Häkelnadel und Filetgarnreste waren vorhanden, Grannymuster im Netz gesucht und gefunden  - hier nun das Ergebnis. 




Meinem Tochterherz gefällt es auch und nun wohnt ihr Handy darin.

Ab damit zur Häkelliebe.

Samstag, 5. Juli 2014

We proudly present



Gaaaaanz schnell mal 266 unterschiedliche grannys gehäkelt, gefühlte 250 Mio Fäden vernäht und schon ist die Traumdecke fertig!!!!!!!! 





Mit meinem Prachtstück geht es nun schnell zur haekelliebe

Freitag, 4. Juli 2014

heute ist freitag und freitag ist freutag



Ich freue mich wie Bolle über unsere ersten Kommentare auf unserem so jungen Blog und das ich mit Ü50 meinen allerersten Post schreibe.
Ein weiterer Grund zur Freude ist mein neues Häkelprojekt - das Happypotamus von Heidi Bears. Als ich es sah war ich sofort verliebt. Nun hoffe ich das es mir auch gelingt, denn mein englisch " is not so well"!


Der dritte Grund zur Freude ist natürlich " WIR SIND IM HALBFINALE "

Also ein super freutag !!!!!!!

Donnerstag, 3. Juli 2014

Den Tag etwas bunter machen...




Manchmal wenn der Tag grau ist braucht man eine kleine Aufmunterung, ich hatte eine nötig... 

Ich nähte mir also eine Kleinigkeit und machte mir den Alltag farbenfroher... 

Der Außenstoff ist vom Möbelschweden und schön bunt... 



Doch ist mir ein einfacher Beutel zu langweilig, also musste ein netter Spruch her. Gott sei dank gibt es für Stick-Muffel, wie mich, grandiose Erfindungen. Ich entschied mich für eine Folie, diese lässt sich einfach bedrucken und aufbügeln.


Fehlte nur noch das Zusammennähen und damit er auch von Innen eine Augenweide ist, gab es ein Futter aus Pünktchen-Stoff...


Ich finde das Zusammenspiel erfreut doch jedes Auge und ist das Richtige für den Rumstag  und für nix plastix


Mittwoch, 2. Juli 2014

Strandschönheiten !!!




 Langeweile kann es nicht geben, wenn man sich beim Möbelschweden in der Stoffabteilung ausgetobt hat...

Die Frage: Was macht man daraus?
Mmmh... Die Stoffe schreien förmlich MARITIM und den Strand hätten wir schon gefunden...



Was fehlt noch um den Tag am Strand zu verbringen... 
"Eine Tasche !!!"
Wir haben also unsere Zeitungen und Bücher durchgestöbert...

Ein Variante ist:


Mag Ich Mittwochs ...